Geh, so weit das Auge sieht. Und wenn du dort bist, siehst du weiter...

Categories

mehr

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

So, heute hab ich meine Staatsarbeit abgegeben.
So weit, so gut.
Beim Pr?fungsamt hab ich dann direkt mal erfahren, dass mich die Pr?fer, die ich angegeben hab, pr?fen m?ssen und mich gar nicht ablehnen d?rfen.
Daraufhin hab ich denen, die mich nicht nehmen wollten erstmal ne mail geschrieben, dass mir das Pr?fungsamt diese Auskunft gegeben hat.
Eine hat mir dann erstmal zur?ckgeschrieben, wie unversch?mt das w?re, sie einfach so anzugeben.
Aber HALLO?
Erstens ist das ihr Job, zweitens hab ich ja keine Alternativen, wenn nur so wenige Dozenten pr?fungsberechtigt sind und ich den anderen schon f?r m?ndlich hab.
*kopfsch?ttel*
Das Dumme ist nur, dass die mich jetzt, wenn ich Pech hab, bei der Pr?fung voll reinreitet...
Da hilft nur, alles zu wissen, was gefragt wird^^.

Ich bin so froh, wenn ich aus diesem Irrenhaus Uni raus bin!
*Kalender zum Tage runterz?hlen bastel*


Uni Dortmund, hier ist dein Schild!

hab Uni satt am 4.1.05 17:27

Letzte Einträge: Eben gefunden..., Weiter geht's... Lampe, die Zweite, Lampe, die dritte: q.e.d., Immer wieder sonntags..., Da staunt der Laie..., No comment...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL