Geh, so weit das Auge sieht. Und wenn du dort bist, siehst du weiter...

Categories

mehr

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Einfach nur toll...

Und schon wieder ist ein tolles Wochenende vorbei.
Der Höhepunkt war ganz klar der Samstag mit der offenen Probe der Wise Guys und den tollen Tag in Köln.
Ich krieg es jetzt sicher nicht auf die Kette, alles zu berichten, was während der Probe passiert ist.
Deshalb nur in Stichworten die Sachen, die mir gerade einfallen und die sich mit Worten so beschreiben lassen, dass auch nicht da gewesene sie verstehen

- Schon das aufs Klo gehen lohnte sich: als ich zurück kam, traf ich eine Freundin, die ich schon ewig nicht gesehen hatte und die auch nicht auf Anrufe oder Mails geantwortet hat und wir haben uns beide total gefreut. Wer ahnt schon, dass man sich ausgerechnet dort über den Weg läuft?

- Die Probe selbst hatte viele tolle Aspekte. Es war schön zu beobachten, dass die Jungs selbst etwas nervös waren und Erik sie z.B. erst darauf hinweisen musste, dass sie sich doch vielleicht mal zum "Publikum" drehen sollen, weil ein Rücken ja nicht sooo interessant ist. Auch toll war es, wie konstruktiv sie gegenseitig Kritik geübt haben. Niemand hat den anderen irgendwie runter gemacht, sondern es wurde freundlich gesprochen und bereitwillig wiederholt.
Die Arbeit an den Liedern "Sie bricht mir das Herz", "Das Allerletzte" und "Buddy Biber" zeigte verschiedene Aspekte, an denen in einer Probe gearbeitet wird, z.B. Gesang, Synchronität, Ausdruck, Choreographie.
Das jetzt genau zu beschreiben, krieg ich nicht hin, daher lieber ein paar lustige Begebenheiten:
-> Erik zu Eddi: "Ich höre dich viel lauter als Clemens...und das liegt nicht daran, dass Clemens zu leise singt."
-> Etwas später geht es darum, dass Sari etwas zu schnell singt: Saris Reaktion:"...und das liegt nicht daran, dass Clemens zu langsam ist?!"
-> Ferenc: "Ich mache eh keine Fehler..."
->Erik: "Du...du...du...Ferenc!"
->Ferenc soll die Töne etwas länger singen: "Jetzt in de Probe kann ich ja dran denken, aber im Konzert vergesse ich das eh wieder."
->Erster Lachanfall während der Probe. Erik: "Ah, jetzt wird es langsam wirklich eine normale Probe..."
->Die Buddy-Biber-Szene, wo Clemens Eddi verkloppt: Clemens haut Eddi in den Magen (richtig!) und stoppt die Bewegung, bevor er Eddis Gesicht erreicht. Eddi schaut in fragend an. Clemens: "Brille!"
...die Szene wird ziemlich oft geprobt, jedes Mal haut Clemens Eddi wirklich, auch vor die Stirn.
Eddi wendet sich daraufhin ab, zieht ein Taschentuch raus, putzt sich die Nase und meint: "Dieser Schlag vor die Stirn ist übrigens immer der Test, ob ich noch eine Nasennebenhöhlenentündung habe..." *mjammm*
-> es wird diskutiert, wie groß Buddy Biber ist. Sari: "Also ich stell mir den Hasen immer so groß vor wie in so 'nem Comic..."
->"Der Biber weiß, was ein Biber kann..."

...Insgesamt war es sehr interessant und stellenweise sehr lustig. Da die Wise Guys im Anschluss auf ein "wichtiges Grillfest" mussten, blieb leider nicht viel Zeit für Gespräche. Also verschlug es uns (eine kleine Gruppe aus dem Forum) relativ bald auch in Richtung Nahrung. Da uns leider keiner zum Grillfest eingeladen hatte, entschieden wir uns für Pizza.
Satt und zufrieden begaben sich Steini, Serena, Inga und ich danach in den Rheinpark, wo wir uns mit schöner klassischer Musik aus dem Tanzbrunnen im Hintergrund nett unterhielten und die Eindrücke aus der Probe noch einmal in Ruhe sacken lassen konnten. Aus dem abendlichen (besser:nächtlichen) Biergartenbesuch wurde leider nichts mehr. Es war alles in Allem ein toller Tag.

Einige Fotos habe ich HIER hochgeladen. Es sind nicht alle und das Format ist relativ klein, was zum Einen daran liegt, dass mein Fotoalbum nur noch so wenig Speicherplatz hatte und zum Anderen, dass ich aus Rücksicht auf das Probengeschehen ohne Blitz und nicht mit den optimalsten Einstellungen (ich hatte keine Lust, so lange auf die Kamera zu gucken, dafür war das Geschehen vor mir zu interessant...) fotografiert habe und die Fotos in großer Auflösung etwas unscharf waren. Wer die restlichen Fotos sehen will, kann sich bei mir melden.

begeistertes Huhn am 12.6.06 18:22

Letzte Einträge: Eben gefunden..., Weiter geht's... Lampe, die Zweite, Lampe, die dritte: q.e.d., Immer wieder sonntags..., Da staunt der Laie..., No comment...

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Inga / Website (12.6.06 21:15)
und wodrüber soll ich jetzt noch berichten? *g*

Vielleicht über die anschließende Frage-Viertelstunde *überleg*

mal sehen, was ich noch zusammenbekomme^^ oder ich lass es doch ganz.. mal sehen, wozu ich heute noch so komme..


SuZi (13.6.06 12:56)
Das klingt toll! Öffentliche Proben sind total interessant.
Und ich war schon immer davon überzeugt, dass Buddy ein Hase ist. Schließlich heißt das Lied ja auch "Buddy Hase", oder nicht?


Jenny / Website (14.6.06 15:21)
mööp? *schnüff*