Geh, so weit das Auge sieht. Und wenn du dort bist, siehst du weiter...

Categories

mehr

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Samma, wie sieht's eigentlich mit deiner Wohnung aus?

Da mich das ständig irgendwer fragt, wollte ich euch jetzt mal einen Einblick geben.
Also...


...im Arbeitszimmer sieht es gerade so aus.
Ist ja auch besser so. Ein benutzungsfähiges Arbeitszimmer würde ja am Ende noch zum Arbeiten verleiten.

... und das ist mein Schlafzimmer. Auf dem Bett liegen lauter faule Säcke. War ja wieder klar. Dafür liegt auf dem Boden aber der Teppich und die Wand ist fertig bemalt.

Wer's nochmal genau sehen will: die Schlafzimmerecke. Im Chicken-Arts-Design. Denn nur weiß kann ja jeder.

Apropos weiß: das ist das Wohnzimmer jetzt auch. Sieht aus wie ein Wartezimmer beim Arzt. Wenn ich mich endlich entschieden hab, wie ich die gelbe Farbe, die ich gekauft hab, darauf verteile, ist es damit vorbei. Aber Kreativität kann ja auch hemmen. Nämlich dann, wenn man zu viele Ideen hat.

Abgesehen von der Renoviererei muss ich noch erzählen, dass es mir total gut geht. Und das selbst dann noch, wenn ich Durchfallkinder grundreinigen muss und danach eine Dosis Desinfektionsmittel schnüffele. Oder gerade deswegen?
Auf jeden Fall war ich gestern Abend ja auf der DVD-Preview der Wise Guys und obwohl es spät geworden ist, war ich heute morgen total gut drauf und eigentlich relativ wach. Endlich hab ich wieder Energie!

Renovierhuhng am 18.3.09 18:00

Letzte Einträge: Eben gefunden..., Weiter geht's... Lampe, die Zweite, Lampe, die dritte: q.e.d., Immer wieder sonntags..., Da staunt der Laie..., No comment...

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


isch (18.3.09 20:06)
bemalst du mir meine Wohnung auch, wenn ich endlich mal eine hab?


Inga (19.3.09 22:29)
melde mich hiermit gehorsamst arbeitswillig
Muss nur morgen früh noch dran denken, die Arbeitsklamotten auch einzupacken.
Bin gerade viiiel zu unmotiviert zum packen