Geh, so weit das Auge sieht. Und wenn du dort bist, siehst du weiter...

Categories

mehr

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Man ist so jung, wie man sich fühlt aussieht...

Ich werde ja regelmäßig für jünger gehalten, als ich bin. Das fängt ganz harmlos an mit der bloßen Beschreibung als "junge Öfters-Zuhörerin", was ja noch völlig ok ist, und endet damit, dass mein Freund an der Eislaufhallenkasse gefragt wird: "Wie alt ist sie denn?" (ich hatte bis dahin gedacht, man würde mich wenigstens im sprechfähigen Alter einsortieren...)

Heute gab es mal wieder eine Neuaflage des Themas:
Es war eine Autorenlesung in der Schule. Ich saß hinter meinen Schülern in der letzten Reihe. Abgesehen von den älteren Schülern und zwei Kollegen war da noch so eine Frau, die Notizen gemacht hat (ich denk mal, das war die PR-Frau von unserer Institution) und die meinte, als ich für eine Schülerin gerade ein Mitteilungsblatt ausgefüllt hab, zu mir: "Könntest du dich mal bitte gerade hinsetzen, ich will ein Foto machen..."

Ähm, ja....

Küken am 16.6.08 19:44

Letzte Einträge: Eben gefunden..., Weiter geht's... Lampe, die Zweite, Lampe, die dritte: q.e.d., Immer wieder sonntags..., Da staunt der Laie..., No comment...

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Yeti (17.6.08 00:04)
Tja, so ist das mit dem Alter. Aber wie schonmal gesagt/geschrieben: Das wird sowieso überbewertet


Anglia (17.6.08 19:30)
*lach*
Und - hast Du?
Aber glaub mir: Es kommt viel zu schnell der
Zeitpunkt, wo man es als Kompliment nimmt,
jünger eingeschätzt zu werden.


Ursel / Website (18.6.08 00:00)
Was hast Du denn geantwortet?
(Ich kenne solche Situationen von früher...)