Geh, so weit das Auge sieht. Und wenn du dort bist, siehst du weiter...

Categories

mehr

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Jetzt geht's lohooos!

Irgendwie hab ich lange nichts geschrieben und nicht mal ein gutes Neues Jahr gewünscht.
Das hab ich nicht etwa vergessen, sondern mir war ganz einfach nicht danach.
Ich hing irgendwie vor einem schwarzen Loch namens "Zukunft".
Keine feste Stelle möglich, Vertretungsstellen so gut wie nicht vohanden.
Keine Ahnung, wie es weitergehen könnte und sollte, aber auch (noch) keine Möglichkeit, das wirklich zu ändern.
Irgendwann hab ich mich zunächst mit dem Gedanken angefreundet, dass es wohl mal wieder anders kommen sollte, als ich mir das so gedacht hatte: nix mit fester Stelle, Sicherheit und gemeinsamer Wohnung mit Freund.
Stattdessen befristete Stelle - irgendwo -, zunächst eher alleine wohnen und abwarten, was kommt.
Die ersten Bewerbungen wurden geschrieben und Schulämter kontaktiert. Das bedeutete ja zumindest, das man schon mal was getan hatte.
Seit Anfang der Woche die Schule angefangen hat und die meisten Leute ihre festen Stellen haben, ging es wieder los mit Vertretungs-Ausschreibungen. Fast jeden Tag irgendwas, auf das ich mich beworben hab.
Bei so vielen Eisen im Feuer muss doch irgendwas für mich dabei sein. Und es ist anzunehmen, dass in den nächsten Wochen nochmal neue Angebote kommen.
Abgesehen davon will jetzt auch meine Schulleitung gucken, ob es noch eine Vertretungsstelle gibt.
Darum müsste ich mich zwar evtl. noch mit ein paar Leuten kloppen, aber gut...
Andererseits hab ich gedanklich mittlerweile Abschied genommen und freue mich auf das, was kommt.
Auch wenn ich keinen Plan hab, wo, wann und was das sein wird.
In diesem Sinne: jetzt geht's lohoos!
Und vielleicht ist dann am 1. Februar ja mein persönliches Neujahrsfest.

Zukhuhnft am 12.1.08 11:16

Letzte Einträge: Eben gefunden..., Weiter geht's... Lampe, die Zweite, Lampe, die dritte: q.e.d., Immer wieder sonntags..., Da staunt der Laie..., No comment...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL