Geh, so weit das Auge sieht. Und wenn du dort bist, siehst du weiter...

Categories

mehr

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Die wahre Bedeutung von...

... Bügel-BH.

Meine Oma war heute da und wollte ein paar Sachen bügeln, weil meine Mutter ja im Krankenhaus ist und ich das nicht schaffe, weil ich ab morgen ja erst mal weg bin.
Ich hab aber rechtzeitig alle meine Sachen in Sicherheit gebracht, denn es reicht ja vollkommen, wenn Oma die Hemden meines Vaters bügelt.
Den Rest mach' ich dann, wenn ich wieder da bin, bzw. muss der eben ohne Bügeln in den Schrank wandern.
Nur ein paar Socken und BHs hatte ich am Wäscheständer hängen lassen, da die ja nicht gebügelt werden.
Dachte ich zumindest.
Als ich runter kam, begrüßte mich meine Oma strahlend und wies auf die beiden BHs mit den Worten: "Die hab ich schon gebügelt!"

Und ich dachte immer, der Begriff "Bügel" im Zusammenhang mit BH weise lediglich auf die darin vorkommenden Metallteile hin...
Weit gefehlt!

gebügeltes Huhn am 5.6.07 22:02

Letzte Einträge: Eben gefunden..., Weiter geht's... Lampe, die Zweite, Lampe, die dritte: q.e.d., Immer wieder sonntags..., Da staunt der Laie..., No comment...

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


SuZi (6.6.07 16:39)
Ist das süß!
Hehe, wenn meine Oma bügelt bringe ich auch immer meine wertvollen Stücke in Sicherheit. Und ich rede jetzt nicht von Bügel-BHs. Da weiß sogar meine Oma, warum die so heißen! *g*