Geh, so weit das Auge sieht. Und wenn du dort bist, siehst du weiter...

Categories

mehr

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Is das nicht mal richtig schön?

Ich liebe dieses Frühlingswetter.
Sonnenenergie pur.
Gestern habe ich das auch direkt ausgenutzt und war mit meinem Freund drei Stunden am Rhein spazieren.
Heute habe ich nach der Schule (wo es heute erstaunlich gut gelaufen ist...Sonnenenergie?) beschlossen, dass die Arbeitsblatt-Bastelei auch noch warten kann und hab mir die Inliner geschnappt und erst mal eine nette Runde um einen nahe liegenden Stausee gedreht.
Danach klappte es mit der Arbeit direkt viel besser!
Also, meinetwegen darf es gerne so bleiben.
Okay, ich fahre ja freiwillig am Freitag noch eine Woche Skifahren und freue mich da auch richtig drauf, aber danach von warmem Frühlingswetter begrüßt zu werden ist eine Option, mit der ich äußerst gut leben kann.
Womit ich weniger gut leben kann, ist das Gefühl in meinem Hals, das irgendwie eine Erkältung andeutet.
Hoffen wir mal, dass sich das wieder verzieht.
Ansonsten alles bestens, solange die Sonne scheint.

Sonnenhuhn am 12.3.07 18:53

Letzte Einträge: Eben gefunden..., Weiter geht's... Lampe, die Zweite, Lampe, die dritte: q.e.d., Immer wieder sonntags..., Da staunt der Laie..., No comment...

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ilka / Website (13.3.07 20:56)
*das blöde Erkältungsgefühl wegwedel*
Meins könnte auch mal verschwinden...

Naja... ich bin sogar halbwegs mit dem Wetter einverstanden, solange man nicht im Klassenzimmer direkt am Fenster sitzt (*grml*) lässt sichs echt aushalten...


Jenny / Website (14.3.07 20:25)
Wenn vorher wenigstens ordentlich Winter gewesen wäre.. wir konnten gar nicht Schlittenfahren.. *möh*

Aber sonst.. es lenkt iwie ganz furchtbar vom Lernen ab.. ic hab den halben Tag heut lieber draußen beim Lesen verbracht, als Deutsch zu lernen.. eigentlich eher unschön.. aber was solls ^^