Geh, so weit das Auge sieht. Und wenn du dort bist, siehst du weiter...

Categories

mehr

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

die erste Woche...

Nach einer Woche als LAA dachte ich, es wird Zeit f?r das Niederschreiben einiger Eindr?cke:

- der Empfang am Seminar von Lehrenden und Mitstreitern aus dem Jahr ?ber uns war sehr nett und hat den Einstieg echt erleichtert

- es wurden einem immer wieder Berge von Informationen und Anforderungen vorgestellt, bei denen man manchmal schon vom blo?en H?ren gestresst war. Da hilft nur tief durchatmen und sich immer wieder sagen, dass andere das auch geschafft haben und dabei noch nicht mal total fertig aussehen (wie auch immer sie das machen...)

- sehr unterschiedliche Meinungen der ?lteren LAAs, wie stressig die Arbeit ist, wie gut man begleitet wird etc.
Scheinbar bleibt einem nichts anderes ?brig, als es einfach f?r sich selbst herauszufinden.

- irgendwie ist es nervig, wenn man genau am regnerischsten Tag den Bus verpasst, weil die S-Bahn auf der Strecke einfach mal stehen geblieben ist, man deshalb zu Fu? gehen muss und dabei komplett nass wird. Dazu kommen noch Kopfschmerzen durch eine Erk?ltung und ein weiterer Fu?marsch zur?ck, weil da der Bus auch gerade weg war.

Aber: sobald man die Kinder auch nur von Weitem sieht, wei? man irgendwie, warum man sich den ganzen Stress antut.
Und ab morgen geht's endlich los ins Get?mmel.
Tschaka, wir schaffen's!

Irgendwie.

Arbeitshuhn am 8.2.06 17:58

Letzte Einträge: Eben gefunden..., Weiter geht's... Lampe, die Zweite, Lampe, die dritte: q.e.d., Immer wieder sonntags..., Da staunt der Laie..., No comment...

Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Inga / Website (8.2.06 18:12)
natürlich! was anderes kommt gar nicht in Frage *g*

*fiese Ansprüche stell*


SuZi (8.2.06 21:26)
Aber sicher schaffst du das!

Und wenn du mir jetzt sagst, was LAA genau heißt, bin ich zufrieden. :=


antje / Website (9.2.06 09:50)
klar schaffst du das... (und ich musste auch gestern im regen laufen, weil der bus grad weggefahren war^^)


Litchie / Website (9.2.06 16:48)
haha, ich bin heut auch mit komplett durchweichten Füßen heim gekommen ^^ Weil nämlich da drin in ffm es ganz nass und matschig und schneeregnerisch ist und ganz eklig jedenfalls, bei uns hier aber nicht, und da hatte ich halt Turnschuhe angezogen ôO tja und das war dann halt doof.. iwie ^^ Und dann hab ich auch noch ne S-Bahn verpasst und musste knapp ne halbe Stunde in dem Schneeregenekelmatsch stehen.. ich behaupte also ein klitzekleines Bisschen nachfühlen zu können, wie du dich gefühlt hast *gg*

Aber dann duschen und warme Sachen anziehen und Schoko essen (*mampf*) und alles is wieder gut Und den Rest schaffste auch *knuddlquetsch*